++ Zweiter bestätigter Corona-Fall in der Region ++

In der Region Hannover gibt es einen zweiten bestätigten Corona-Fall. Der 63-Jährige ist zusammen mit dem ersten Corona-Patienten aus Uetze auf einer Busreise in Südtirol gewesen. Das Gesundheitsamt der Region hatte den Mann aus Eltze daher bereits am Sonntag als enge Kontaktperson des ersten Patienten eingestuft und ihn und seine Ehefrau umgehend häuslich isoliert. Als das Ehepaar Montagabend erste Krankheitssymptome entwickelte, veranlasste das Gesundheitsamt entsprechende Labortests. Während bei dem 63-Jährigen das Corona-Virus nachgewiesen wurde, ist die Probe der Ehefrau negativ gewesen. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Menschen im Umfeld des Mannes, mit denen er seit seiner Rückkehr engen Kontakt hatte. Beide Corona-Patienten sind derzeit in Quarantäne und stehen unter ärztlicher Beobachtung.  Zudem befinden sich auch noch 24 weitere Menschen aus Uetze in häuslicher Isolierung. Das Gesundheitsamt steht auch mit diesen Menschen im regelmäßigen Austausch.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.