++ Polizei erhöht zum Wochenende Zahl der Einsatzkräfte ++

Das Wetter soll laut Deutschem Wetterdienst an diesem Wochenende schön werden. Erfahrungsgemäß werden daher viele Bürger ihre freie Zeit wohl unter freiem Himmel verbringen wollen. Die Polizei Hannover rechnet damit, dass sich einige nicht an das geltende Kontaktverbot halten werden und es zu größeren Menschenansammlungen an beliebten Ausflugszielen kommen wird. Zum Beispiel in der Eilenriede, am Maschsee oder am Steinhuder Meer. Die Polizei bereitet sich deshalb auf einen größeren Einsatz vor und erhöht zum Wochenende die Zahl der Einsatzkräfte. Die Beamten werden dann deutlich Präsenz zeigen und die Regelungen zur Beschränkung von sozialen Kontakten kontrollieren und die Verbote konsequent durchsetzen. Bei schönem Wetter werden dazu neben der Reiterstaffel auch zusätzlich Fahrradstreifen eingesetzt. Die erhöhte Polizeipräsenz ist aber nicht nur für das Wochenende vorgesehen. Auch in den kommenden Tagen und Wochen, insbesondere während der Osterfeiertage, wird die Polizei Hannover unterwegs sein und bei Verstößen tätig werden.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.