Corona: Land schnürt Finanzpaket für Wirtschaft ++

Das Land Niedersachsen hat ein Finanzpaket vorgestellt, das die Folgen der Corona-Krise für die Wirtschaft auffangen soll. So werden insgesamt 4,4 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Zum einen soll es schnelle Hilfe für die Unternehmen geben und zum anderen sind davon 1,4 Milliarden Euro für das Gesundheitswesen vorgesehen. Die Zahlen hat das Kabinett am Dienstag in einem Nachtragshaushalt fixiert. Am Freitag soll das Finanzpaket im Haushaltsausschuss besprochen und in der kommenden Woche im Parlament beschlossen werden.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.